Alfred Zingler Haus
Margaretenhof 10-12 / 45888 Gelsenkirchen

Januar

21.01.2019
zurück
 

Baikal bei Vollmond
Sibirisches Volksensemble singt im Alfred-Zingler-Haus

Am 21. Januar 2019 geht die Reihe „Yellow Moon“ im Gelsenkirchener Alfred-Zingler-Haus weiter. Zu Gast bei der ersten Ausgabe in diesem Jahr ist das „Sibirische Volksensemble Baikal“. Der gemischte Chor präsentiert an diesem Abend Volkslieder aus Russland, Ukraine, Georgien und Deutschland. eben den Liedern erklingt auch Instrumentalmusik. Ensembleleiter Waldemar Feller begleitet das Konzert mit Knopfakkordeon und Ziehharmonika. Beginn des Konzerts ist um 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr). Der Eintritt ist wie immer frei.

Die „Yellow Moon“-Veranstaltungen finden im Alfred-Zingler-Haus (Margaretenhof 10–12, 45888 Gelsenkirchen) immer zu Vollmond statt. Das Programm variiert dabei von Konzerten über Theater bis zum Tanzabend und anderen Unterhaltungsformaten. Organisator ist die Initiative Alfred Zingler-Haus e. V. in Kooperation mit der Stadt Gelsenkirchen.